Aktuelle Nachrichten für Für Senioren

Die neuesten Nachrichten von Neustadt b. Coburg

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 21.07.2021, 09:22 Uhr

Veröffentlicht von NB

Auf geht's zum ersten 🌸 Stadt & Sommer Markt 🌸 in Kronach am 23. + 24. Juli 2021

… die Luft des Sommers schnuppern …
… unter blauem Himmel mit Eis in der Hand …
… Flanieren auf dem Marienplatz …
… buntes Markttreiben …
… exquisite Aussteller mit bunten Dekoideen für den Garten …
… Schmückendes und Leckeres …
… Geschäfte der Innenstadt, die Türen geöffnet …

Wenn das keine Lust auf unseren ersten „Stadt & Sommer Markt" am kommenden Wochenende macht?!

Wir laden Sie ganz herzlich ein, am 23. + 24. Juli 2021 in der Kronacher Innenstadt nach Lust und Laune zu bummeln.

Es erwartet Sie ein toller Mix verschiedenster Aussteller. Einige von Ihnen kennen Sie vielleicht auch schon von der beliebten „Rosen & Garten Messe".

In Kombination mit dem 1A-Service-Angebot der Kronacher Einzelhändler verspricht der „Stadt & Sommer Markt" ein tolles Einkaufserlebnis für die ganze Familie zu werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße aus Ihrer
Tourist-Information Kronach

Weitere Infos und Corona-Vorgaben hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 16.07.2021, 09:48 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎨 Gedächtnisausstellung „Edmund Moeller“ in der Neustadter kultur.werk.stadt

Wohl kaum ein Ehrenbürger Neustadts hat solch weltweite Bekanntheit erlangt wie Edmund Moeller. Auch wenn über den Künstler bis heute nur wenig bekannt ist, war Edmund Moeller in seiner Wahlheimat Dresden ein bedeutender Bildhauer der 20er- und 30er-Jahre des 20. Jahrhunderts. Zahlreiche Zeichnungen und Gemälde sowie Figuren, Skulpturen und Büsten befinden sich seit 1982 im Besitz der Stadt Neustadt und sind seither im städtischen Kunstarchiv in der kultur.werk.stadt aufbewahrt.

Vom 20.07. bis 24.08.2021 verwandelt sich das Foyer der kultur.werk.stadt zum Ausstellungsraum.

Ausstellungstage und -zeiten:
Jeden Dienstag: 10:00 Uhr (Vormittagstermin) oder 17:00 Uhr (Nachmittagstermin)
Jeden Donnerstag: 10:00 Uhr (Vormittagstermin) oder 15:00 Uhr (Nachmittagstermin)

Eine Anmeldung unter Tel.: 09568 81-133 ist Voraussetzung.

Aktuelle Corona-Bestimmungen:
* FFP2-Maskenpflicht für Besucher
* Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m
* Kontaktdatenerhebung

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 15.07.2021, 06:18 Uhr

Veröffentlicht von NB

🤔 Stolpersteine für Neustadt

Überall in Deutschland erinnern goldene, sogenannte Stolpersteine, an Opfer des Nationalsozialismus. Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Menschen, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Sie liegen im Regelfall vor dem letzten selbstgewählten Wohnsitz des Opfers. Solche Zeichen der Erinnerung gibt es auch in Neustadt.

Auf der Freifläche der kultur.werk.stadt zur Feldstraße 4 hin sowie in der Bahnhofstraße 28 wurden am 24. September 2014 durch den Kölner Künstler Gunter Demnig drei Stolpersteine verlegt, um an Menschen zu erinnern, die unter den Nazis ermordet wurden oder fliehen mussten.

Eine zehnte Klasse der Realschule Neustadt beschäftigte sich im Geschichtsunterricht mit dem Holocaust und setzte als Ergebnis ihres Projektes drei Stolpersteine im Stadtgebiet.

Quellen:
www.region-coburg.tv/stolpersteine-fuer-neustadt
Heimatpflegerin Neustadt
Wikipedia

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 13.07.2021, 15:20 Uhr

Veröffentlicht von NB

🌲🌳🚌 Busfahrt nach Marienweiher und zum Weißenstädter See am 30.09.2021

Zu einer Busfahrt ins Fichtelgebirge und den Frankenwald laden der Fränkisch-Thüringische Freundeskreis und die Neustadter Reisefreunde am Donnerstag, dem 30. September 2021, ein.

Erste Station: der „Landgasthof Haueis“ in Hermes. Hier gibt es eine deftige Brotzeit. Nur ein kurzes Stück ist es dann zur Wallfahrtskirche Marienweiher. Hier steht eine Kirchenbesichtigung mit Orgelspiel auf dem Programm. Auch ein Besuch des Klosterladens ist vorgesehen. Danach geht die Fahrt weiter zum Weißenstädter See. Während die Wanderer den See umrunden (ca. 5 Kilometer), haben die „Nichtwanderer“ die Möglichkeit, das Kurzentrum in Augenschein zu nehmen und einen kleinen Spaziergang am See zu unternehmen. Gegen 14 Uhr ist eine gemütliche Kaffee-Einkehr im Café Seestern am See für alle geplant. Schließlich soll noch das Granitlabyrinth in Kirchenlamitz besichtigt werden, bevor das Abendeinkehrziel, die Wanderhütte „Frankenlust“ am Herrgottswinkel oberhalb von Wallenfels, angesteuert wird.

Infos unter Tel. 09568 6597

Veröffentlicht am 12.07.2021, 11:21 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎬🌴 Kinosommer 2021 – Film ab, ihr habt entschieden!

Ihr hattet die Wahl: Welche Filme sollen an vier Abenden gezeigt werden?
Heute könnt ihr einen Blick auf die Ergebnisse unseres Votings werfen!
Insgesamt wurden rund 300 Stimmen abgegeben.

Jetzt stehen die Filme fest und der Bereich Kultur Sport Tourismus der Neustadter
Stadtverwaltung freut sich, euch vom 23. – 26. August folgendes Filmprogramm präsentieren zu dürfen:

LADIES-NIGHT – Montag, 23. August: „A Star Is Born“ (FSK 12)
MÄNNERABEND – Dienstag, 24. August: „Tenet“ (FSK 12)
KINDERVORSTELLUNG – Mittwoch, 25. August: „König der Löwen“, 1994 (FSK 0)
COMEDY-NIGHT – Donnerstag, 26. August: „Leberkäsjunkie“ (FSK 12)

🥳 HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
Wir gratulieren den 10 Teilnehmern, die bei der Ziehung am 9. Juli das Losglück auf ihrer Seite hatten. Die Gewinner werden vom Bereich Kultur Sport Tourismus kontaktiert.

Weitere Details zu Sitzplätzen, Kartenvorverkauf, Verpflegung und den nötigen
Hygienemaßnahmen hier im Kommunenfunk und hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.07.2021, 10:30 Uhr

Veröffentlicht von NB

⛪️🎹 Orgelkonzert in der Stadtkirche St. Georg am 25.07.2021

Zum ersten Mal seit Pandemiebeginn findet in der Evangelischen Stadtkirche St. Georg wieder ein Orgelkonzert statt. Matthias Grünert, Kantor an der Frauenkirche in Dresden, gastiert am Sonntag, dem 25. Juli um 18 Uhr in Neustadt im Rahmen einer Orgelfahrt durch Franken und Thüringen. Für Neustadt hat der renommierte Organist ein Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach ausgewählt. Unter anderem steht das berühmte Präludium und Fuge in Es Dur auf dem Programm sowie eine Orgelbearbeitung des beliebten Chorals „Jesus bleibet meine Freude“. Grünert stammt aus Nürnberg, studierte in Bayreuth und Lübeck und ist seit 2004 Kantor an der Frauenkirche in Dresden. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Weitere Infos hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.07.2021, 07:32 Uhr

Veröffentlicht von NB

💉 🩸 Blutspenden ist wichtig – Blutspenden rettet Leben! --- 19.07.2021 + 26.07.2021 --- 🩸💉

Im Juli besteht wieder die Gelegenheit zum Blutspenden beim Bayerischen Roten Kreuz in Neustadt.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der nötigen Abstandsregelungen findet das Blutspenden in folgenden städtischen Hallen statt:

Montag, 19.07.2021 von 15:00 - 19:30 Uhr
Frankenhalle, Wildenheider Str. 13

Montag, 26.07.2021 von 15:00 - 19:30 Uhr
Mehrzweckhalle Heubischer Straße

Der Schutz unserer Spender steht für uns an erster Stelle! Bitte denken Sie an Ihren Personalausweis, Blutspendepass sowie Ihre FFP2-Maske.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre BRK Bereitschaft Neustadt/Cob.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 09.07.2021, 18:02 Uhr

Veröffentlicht von NB

🌳🌴1. Neustadter Kultursommer – Kultur trotz(t) Corona vom 12. – 15. August 2021 🌴🌳

Der Bereich Kultur Sport Tourismus der Stadtverwaltung Neustadt b. Coburg plant in Zusammenarbeit mit der Agentur Streckenbach unter dem Titel „1. Neustadter Kultursommer“ vom 12. – 15. August 2021 eine Kabarett-/Veranstaltungsreihe unter freiem Himmel im Garten der kultur.werk.stadt.

Karten können ab sofort online über www.reservix.de oder www.agentur-streckenbach.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Der Bereich Kultur Sport Tourismus würde sich freuen, Sie im Garten der kultur.werk.stadt begrüßen zu dürfen und appelliert trotz der derzeit niedrigen Inzidenzwerte an die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Programmpunkten erfahren Sie hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 09.07.2021, 09:53 Uhr

Veröffentlicht von NB

👨‍👧‍👦📘 Kinderbuchlesung im Spielzeugmuseum & freier Eintritt zum Kamishibai-Erzähl-Theater | Sonntag, 11. Juli

Am Sonntag, 11. Juli können Familien um 10 Uhr mit einer spannenden und unterhaltsamen Kinderbuchlesung im Spielzeugmuseum in Neustadt b. Coburg in den Tag starten. Brigitte Rößler-Reuß, Leiterin der Mediathek Neustadt, nimmt ihre kleinen und großen Zuhörer mit auf eine fantastische Lesereise – lassen Sie sich verzaubern.

Im Anschluss bietet sich noch ein Rundgang durch das Museum an. Der Eintritt ist in Verbindung mit dem Kamishibai-Erzähl-Theater frei.

Weitere Infos:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 09.07.2021, 08:02 Uhr

Veröffentlicht von NB

⛪️ Gottesdienst der Evang. Luth. Kirchengemeinde | Sonntag, 11. Juli 2021

Am Sonntag, 11. Juli 2021 findet der Gottesdienst der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Neustadt b. Coburg ausnahmsweise um 9:00 Uhr im Kirchengemeindehaus Moos statt, da in der Stadtkirche St. Georg der Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden Wildenheid gehalten wird.

Viele Grüße vom Glockenberg

Evang.-Luth. Pfarramt
Glockenberg 7
96465 Neustadt bei Coburg
Tel.: 09568 5312

Veröffentlicht am 09.07.2021, 06:19 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎈🌭💪 Die Neustadter Bratwurst ist auch mit dabei

Morgen am Kinderfest-Samstag lohnt sich übrigens ein Blick auf die Straße 😉

Auch dieses Jahr wird wieder – Corona zum Trotze – die Neustadter Bratwurst durch die Innenstadt getragen 😉 Traditionell zur Mittagszeit gegen 12:30/13:00 Uhr wird die klassische Kinderfestroute abgelaufen, mit einem Abstecher über das Altenheim.

Ein großes Dankeschön an die Träger der Bratwurst, mit deren Hilfe coronakonform ein weiteres kleines Stück Kinderfest verwirklicht werden kann!

Veröffentlicht am 09.07.2021, 06:02 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎠🥁🎀 nectv | KINDERFEST SPEZIAL

*Kinderfest Spezial am Neustadter Nationalfeiertag auf nectv*

Farbenfrohe Festumzüge und schöne Erinnerungen über drei Stunden hinweg mit
u. a. folgenden Highlights:

🎈 Kinderfest 1962
🎈 750 Jahre Neustadt, 450. Kinderfest 1998
🎈 Kinderfest 2017 mit Neustadt-Treffen
🎈 Kinderfest 2019

Gäste: OB Frank Rebhan und Hanne Büchner
Moderation: Christine Rebhan

WANN??
Samstag 10.07. und Sonntag 11.07.
jeweils um 13:00 Uhr und 20:00 Uhr

Veröffentlicht am 08.07.2021, 11:28 Uhr

Veröffentlicht von NB

⛪️ Festgottesdienst und Orgelkonzert zum 50-jährigen Weihejubiläum von „Verklärung Christi“ | Sonntag, 18. Juli 2021

Am 18. Juli 1971 wurde die Katholische Kirche „Verklärung Christi“ am Moos feierlich eingeweiht. Das jetzt anstehende 50-jährige Weihejubiläum wird am Sonntag, 18. Juli 2021 mit einem um 9 Uhr beginnenden Festgottesdienst gefeiert. Zusätzlich wird um 17 Uhr in „Verklärung Christi“ auch ein Orgelkonzert angeboten, welches von der Dekanatskirchenmusikerin Gabriele Hirsch musikalisch ausgestaltet wird.

Da sowohl für den Festgottesdienst als auch für das Orgelkonzert jeweils nur 60 Personen zugelassen werden können, empfiehlt sich eine vorherige Anmeldung:

◾️ bei der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Martina Braun, Tel. 0172 8605477 (Orgelkonzert)
◾️ beim Kirchenpfleger Andreas Roos, Tel. 09568 5132 (Festgottesdienst)

Für Kinder und Familien gibt es an diesem Tag ein weiteres Angebot: Sie können mit Martina Braun zwischen 11 und 14 Uhr auf Entdeckungstour durch die Kirche gehen. Auch hierfür wird um eine Anmeldung bei Martina Braun gebeten.

Veröffentlicht am 08.07.2021, 08:59 Uhr

Veröffentlicht von NB

🥁🎺 Platzkonzerte am Kinderfestwochenende: Spielzeiten

Erfreuen Sie sich am Sonntag, 11.07.2021 zu folgenden Zeiten an der musikalischen Untermalung der Neustadter Stadtkapelle:

Rathaustreppe ca. 14:00 – 14:45 Uhr
Hindenburgplatz ca. 15:00 – 15:45 Uhr (nur bei Schönwetter)
Arnoldplatz ca. 16:15 – 17:00 Uhr (nur bei Schönwetter)

Wenn das Wetter nicht mitspielen sollte, wird die Stadtkapelle ausschließlich an der Rathaustreppe für gute Stimmung sorgen.

Der Bereich Kultur Sport Tourismus wünscht neben fröhlichen Melodien viel Spaß und gute Laune und appelliert trotz der derzeit niedrigen Inzidenzwerte an die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften.

Veröffentlicht am 07.07.2021, 12:42 Uhr

Veröffentlicht von NB

👕👖👗 Altkleider-Straßensammlung der Pfadfinder Neustadt b. Coburg | 17. Juli 2021

Die Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) ist wieder in Neustadt unterwegs, um Altkleider einzusammeln. (Coronabedingt mussten die vier letzten Sammlungen leider ausfallen.)

Abholtag: 17. Juli 2021

Bitte legen Sie am Abholtag morgens bis spätestens 09:00 Uhr die Kleidung
(in Säcken) gebündelt am Straßenrand zur Straßenseite bereit. Die Sammlungen werden im Laufe des Tages abgeholt.

Nähere Informationen erhalten Sie hier:

Verein zur Förderung der DPSG
1. Vorsitzender
Bernhard Schäfer
Tel.: 09563 3446

Veröffentlicht am 07.07.2021, 08:58 Uhr

Veröffentlicht von NB

🥁🎺 Musikalische Grüße am Kinderfestwochenende

Auch wenn das diesjährige Kinderfestwochenende nicht traditionell stattfinden kann,
sollen den Bürgerinnen und Bürgern musikalische Grüße nicht verwehrt bleiben.
Um Neustadt in Marktfeststimmung zu bringen, wird die Stadtkapelle in kleiner Besetzung am Sonntag die Innenstadt mit Platzkonzerten beleben, die bei guter Wetterlage an drei verschiedenen Standorten stattfinden, bei Regen jedoch ausschließlich an der Rathaustreppe.

Platzkonzerte:
Sonntag, 11.07.2021
14:00 – 17:00 Uhr
🎼 Rathaustreppe
🎼 Hindenburgplatz (nur bei Schönwetter)
🎼 Arnoldplatz (nur bei Schönwetter)

Freuen Sie sich auf fröhliche Melodien, die die Musiker am oben genannten Tag und Standort zu Gehör bringen. Wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß und gute Laune!

Veröffentlicht am 05.07.2021, 05:59 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎠🥁🎈🎀 In Kinderfest-Erinnerungen schwelgen

Als kleines „Highlight für Zuhause“ wurde in Kooperation mit NEC-TV ein Zusammenschnitt historischer Kinderfestfilme und Aufnahmen aus jüngerer Zeit erstellt, der über das Kinderfestwochenende hinweg ausgestrahlt werden soll.

Das Team vom Bereich Kultur Sport Tourismus wünscht viel Spaß dabei!

Wir wünschen uns alle, dass das Kinderfest 2022 in gewohnter, traditioneller Form durchgeführt werden kann! Das ist unser Ziel!

Veröffentlicht am 02.07.2021, 10:43 Uhr

Veröffentlicht von NB

💶🏆 1.000 Euro für die Mediathek | Preisträger des „Lesezeichens“

Kinder & Jugendliche dürfen sich über viele neue Medien freuen, denn die Mediathek gehört in diesem Jahr zu den Preisträgern des „Lesezeichens“. Der Preis des Bayernwerks wird seit 2007 an jeweils 50 Büchereien verliehen und ist mit 1.000 Euro dotiert.

Das diesjährige Motto „(Spiel)Raum für Fantasie“ passt hervorragend zur Mediathek, die genau das ist: ein Ort, der Raum für Fantasie bietet und an dem jeder willkommen ist. Ein Ort zum Schmökern, zum Austausch mit anderen Lesebegeisterten und zum gemeinschaftlichen Spielen. Angebote wie Vorlesestunden, Bilderbuchkino und Buchplauderei bieten für jedes Alter und jeden Geschmack die Möglichkeit, seiner Fantasie freien Lauf zu lassen.

Von den 1.000 Euro schafft das Team der Mediathek zusätzliche Bücher für den Sommerferien-Leseclub an, der Ende Juli startet. Schulkinder können dabei alleine oder im Team „lesen, was geht“. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, sich an Aktionen und Challenges zu beteiligen und tolle Preise zu gewinnen.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 02.07.2021, 08:07 Uhr

Veröffentlicht von NB

AWO Quartiersentwicklung Neustadt b. Coburg 💌 Brieffreundschaft – Von deinen Liebsten

Insgesamt haben uns von März bis Juni 2021 31 neue Briefe und Postkarten erreicht. Hierfür möchten wir uns bedanken! Auch Traumreisen und Gedichte haben uns wieder erreicht. Jeder Gruß, jede Karte, jeder Brief ist auf seine Weise wundervoll und einzigartig! Vielen Dank!

Ein sehr großes Dankeschön geht ebenfalls an das Seminar für Fort- und Weiterbildung des Bildungszentrums Vierzehnheiligen der GGSD, welches sich mit sehr kreativen Fotokarten an unserer Aktion beteiligt hat. So erreichten uns u. a. Geschichten über Besuche auf der Veste Coburg und Spaziergänge im Rosengarten.

Daher geht die Brieffreundschaft in die dritte Runde! Das neue Motto der Aktion lautet bis Ende August 🌞 „Sommer, Sonne, Sonnenschein“ 🌞 – erzählen und berichten Sie uns von Ihren schönsten Sommererlebnissen. Bitte tragen Sie beim persönlichen Einwerfen zum Schutz unserer Bewohner/innen Mundschutz und halten Sie sich an die Abstandsregelungen!

AWO Quartiersentwicklung Neustadt

Hinweise zum Datenschutz unter:

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Für Senioren

Veröffentlicht am 30.06.2021, 08:21 Uhr

Veröffentlicht von JZ

Der Seniorenbeirat informiert: Hausnotruf über die Pflegekasse 🆘

Der Hausnotruf und die Notrufsysteme ermöglichen es alten und kranken Menschen, daheim wohnen zu bleiben. Bei Pflegebedürftigen zahlt die Pflegekasse einen Zuschuss. Notrufsysteme werden von den Pflegekassen anerkannt. Es muss ein Antrag gestellt werden, der vom Medizinischen Dienst geprüft wird. Es sind folgende Voraussetzungen notwendig:

• Der oder die Betroffene lebt allein oder ist tagsüber weitgehend allein zu Hause.
• Aufgrund des Gesundheitszustandes besteht Gefahr, dass eine Notsituation eintreten kann. In dieser Situation ist es der Person nur mithilfe des Hausnotrufes möglich, einen Notruf abzusetzen.
• Anspruch hat weiterhin, wer mit jemandem zusammenlebt, der mit den körperlichen oder geistigen Einschränkungen nicht in der Lage ist, selbstständig einen Notruf abzusetzen.

Der Anbieter des Hausnotrufes muss einen entsprechenden Vertrag mit der Pflegeversicherung geschlossen haben. Diese übernimmt ab Pflegegrad 1 die Kosten der monatlichen Gebühr bis maximal 23 Euro. (...)

Externen Link öffnen