Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Neustadt b. Coburg

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 20.10.2020, 07:38 Uhr

Veröffentlicht von NB

🗓 📌 Veranstaltungskalender der Stadt Neustadt b. Coburg 📌🗓

Hier gibt es einen Einblick in unseren Veranstaltungskalender mit musikalischen Highlights, Lesungen, Konzerten, Ausstellungen, Kirchweihterminen, Wanderungen, kreativen Angeboten Märkten u. v. m.

Wir laden Sie herzlich ein!

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 19.10.2020, 06:26 Uhr

Veröffentlicht von NB

Mülllader (m,w,d) für den städtischen Bauhof gesucht (unbefristet in Vollzeit) (Stand: 16.10.2020)

Die Stadt Neustadt b. Coburg stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mülllader (m/w/d) für den städtischen Bauhof (unbefristet in Vollzeit) ein.

Aufgabenbereich:
- Leeren bereitgestellter Abfallbehälter (graue u. grüne Tonne)
- Abholung von Gewerbe- und Sperrmüll
- Heben und Tragen von schweren Lasten
- Fahrertätigkeiten

Wir setzen die gesundheitliche Eignung, eine hohe körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft zu Winterdienst mit Rufbereitschaft voraus. Der Führerschein der Klasse 2 bzw. C/CE ist erforderlich bzw. innerhalb von 6 Monaten zu erwerben.

Wir bieten:
- eine Tätigkeit in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis
- Konditionen des Tarifvertrages für den Öffentlichen Dienst (TVöD)
- betriebliche Altersversorgung
- zusätzliche leistungsorientierte Vergütungselemente

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis 06.11.2020 an die Personalverwaltung der Stadt Neustadt, Georg-Langbein-Straße 1 in 96465 Neustadt.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 16.10.2020, 07:32 Uhr

Veröffentlicht von NB

🧐 🎥 Kennen Sie schon die Bildungsstätte Innerdeutsche Grenze (BIG)? (Stand: 16.10.2020)

Die Bildungsstätte Innerdeutsche Grenze (BIG) befindet sich in der kultur.werk.stadt, Bahnhofstraße 22 in Neustadt. Mit einem modernen musealen Konzept und zeitgemäß aufbereiteten Informationen gewährt sie einen umfassenden Einblick in die Historie Neustadts mit seinen kulturellen, wirtschaftlichen und industriellen Entwicklungsständen von der Zeit der Weltkriege über die Phase des kalten Krieges, der Grenzöffnung und deren Neuerungen und Folgen hinweg bis in die Gegenwart. Der ca. 15-minütige Kurzfilm im Sitzkino macht Geschichte lebendig.

Die BIG kann aktuell während der Dienstzeiten der Stadtverwaltung, Bereich Kultur Sport Tourismus in der kultur.werk.stadt, Bahnhofstr. 22 in Neustadt, besucht werden. Es dürfen sich derzeit nach geltenden Richtlinien max. bis zu 6 Personen gleichzeitig in der Bildungsstätte aufhalten.

Besuchstermine sind nach telefonischer Voranmeldung möglich unter
Tel.: 09568 81-133.

Veröffentlicht am 15.10.2020, 12:51 Uhr

Veröffentlicht von NB

🔌 💡 NUTZEN SIE NOCH DIE CHANCE: Kostenlose Energieberatung: Dienstag, 20.10.2020, 12:00-19:00 Uhr SWN Neustadt 💡 🔌

Die Energie-Spartage sind zu einem festen Bestandteil der Veranstaltungen in der Region Coburg geworden. Seit zwölf Jahren werden an Messeständen und in Fachvorträgen Informationen rund um das Thema Bauen, Sanieren, Heizen und Energiesparen geboten. Im 13. Jahr veranstaltet das Klimaschutzmanagement für die BürgerInnen von Stadt und Landkreis Coburg im Zeitraum vom 19. bis 23. Oktober 2020 die Energie-Spartage digital – und dennoch mit persönlicher Note. Unter dem Motto „Energie sparen? Aber sicher!“ sind alle BürgerInnen aus Stadt und Landkreis eingeladen sich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse informieren und beraten zu lassen.
Neben spannenden Online-Vorträgen können Sie auch an einer kostenlosen Energieberatung teilnehmen.

Anmeldung erfolgt über den Bürgerservice des Landratsamtes Coburg unter:
Telefon: 09561 514-0

E-Mail: buergerservice@landkreis-coburg.de

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 14.10.2020, 11:47 Uhr

Veröffentlicht von NB

❗️⚽️ Information für Neustadter Sportvereine ⚽️❗️

Das neue Hygienekonzept für den Sportbetrieb in städtischen Turnhallen (Stand 14.10.2020) steht unter folgendem Link ab sofort zur Verfügung.

Das Formular auf der letzten Seite muss von jeder Vereinsuntergruppe für das jeweilige Training in den städtischen Sportstätten unterschrieben und bis 31.10.2020 im Sportamt der Stadt Neustadt eingereicht werden.

Für jeden Wettkampf mit Zuschauern (aktuell nur in der Frankenhalle erlaubt) ist rechtzeitig ein Lageplan mit Lauf- und Fluchtwegen sowie Besucherlenkung im Sportamt der Stadt Neustadt vorzulegen.

- Sportamt Stadt Neustadt b. Coburg -

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 13.10.2020, 14:31 Uhr

Veröffentlicht von NB

Beruflich neu orientieren mit Hilfe von FD-Move bei connect Neustadt

Beruflich neu orientieren gelingt mit Hilfe von FD-Move bei connect.
Für alle, die sich beruflich verändern wollen oder müssen, bietet connect Unterstützung an. Über das Projekt FD-Move begleiten wir Arbeitsuchende kompetent auf dem Weg zur neuen Stelle. Wir helfen, das Ziel zu klären, gute Strategien für die Bewerbung und für Vorstellungsgespräche zu entwickeln, auch für Online-Bewerbungen. Dieses Projekt ist für alle Teilnehmer/innen kostenfrei, es wird vom Bayerischen Staatsministerium gefördert.

Der Einstiegskurs beginnt am 09.11.20 und dauert 3 Wochen; danach begleiten wir Sie weitere 17 Wochen.

Informieren Sie sich bei connect Neustadt:
Tel. 09568 8967-0
oder über info@connect-neustadt.de

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.10.2020, 14:07 Uhr

Veröffentlicht von NB

🎊 🎉 Schon gewusst? - Kindergeburtstag im Spielzeugmuseum Neustadt feiern! 🎊 🎉

Angebot 1: „Papierperlenschmuck für dich und deine Freundinnen"
Angebot 2: Wenn's zischt und knallt - auf deinem „Forschergeburtstag"
Alter: ab 6 Jahre
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 45 Euro zzgl. Material: 5 Euro pro Kind

Angebot 3: „Lumpenpapp und Müllmonster - Nicht nur was für Jungs"
Alter: ab 6 Jahre
Dauer: 90 Minuten
Kosten: 45 Euro zzgl. Material: pro Kind 2 Euro

ZUSÄTZLICH GILT FÜR ALLE 3 ANGEBOTE:
Sie können Ihre Verpflegung selbst mitbringen - das Museum spendiert die Getränke,
zu allen Angeboten haben bis zu 15 Geburtstagsgäste und zwei Begleitpersonen freien Eintritt.

Kontakt: info@spielzeugmuseum-neustadt.de
Hindenburgplatz 1
Tel.: 09568 5600
Öffnungszeiten: Di. – So. 10 - 17 Uhr

Weitere Infos hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 12.10.2020, 13:13 Uhr

Veröffentlicht von NB

GALA-Konzert des Jugendorchesters Neustadt | 24.10.2020 Mehrzweckhalle Heubischer Straße

Am Samstag, den 24. Oktober 2020 um 20 Uhr heißt es wieder Bühne frei für die Musikerinnen und Musiker des Jugendorchesters Neustadt zum 26. Galakonzert unter dem Motto „Big Band Night“.

Lesen Sie hier alles Infos zur Veranstaltung:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 10.10.2020, 08:01 Uhr

Veröffentlicht von NB

🟡🔴🟢🔵 Schon gewusst?! – Das Coburg.Rennsteig-Lexikon

Seit einiger Zeit stellen wir unter dem Motto „Schon gewusst?!" auf Facebook und
Instagram außergewöhnliche und interessante Fakten aus Coburg.Rennsteig vor.

Wo wurde beispielsweise die Barbie erfunden? Wie viele Tierarten gibt es im WildPark Tambach zu entdecken? Was hat es mit den Mauerresten bei Görsdorf auf sich?

Für dieses Format sind wir laufend auf der Suche nach wissenswerten oder gerne auch mal kuriosen Fakten aus der Region.

Haben Sie weitere Fakten für uns? Wir freuen uns auf Ihre Mitteilung!

Schicken Sie Ihre Infos an info@coburg-rennsteig.de oder melden Sie sich telefonisch
unter +49 (0) 9561 7334700.

Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.
Lauterer Straße 60
96450 Coburg

Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 09.10.2020, 11:08 Uhr

Veröffentlicht von NB

🚫 Achtung: Straßensperrung verlängert bis 12.10.2020 🚫

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr hat uns mitgeteilt, dass
die Vollsperrung an der Ortsumgehung Neustadt / Sonneberg bis Montag,
12.10.2020, 17:00 Uhr, verlängert werden musste.

Veröffentlicht am 09.10.2020, 05:30 Uhr

Veröffentlicht von NB

🔌 💡 Kostenlose Energieberatung: Dienstag, 20.10.2020, 12:00-19:00 Uhr SWN Neustadt 💡 🔌

Die Energie-Spartage sind zu einem festen Bestandteil der Veranstaltungen in der Region Coburg geworden. Seit zwölf Jahren werden an Messeständen und in Fachvorträgen Informationen rund um das Thema Bauen, Sanieren, Heizen und Energiesparen geboten. Im 13. Jahr veranstaltet das Klimaschutzmanagement für die BürgerInnen von Stadt und Landkreis Coburg im Zeitraum vom 19. bis 23. Oktober 2020 die Energie-Spartage digital – und dennoch mit persönlicher Note. Unter dem Motto „Energie sparen? Aber sicher!“ sind alle BürgerInnen aus Stadt und Landkreis eingeladen sich auf Ihre persönlichen Bedürfnisse informieren und beraten zu lassen.
Neben spannenden Online-Vorträgen können Sie auch an einer kostenlosen Energieberatung teilnehmen.

Anmeldung erfolgt über den Bürgerservice des Landratsamtes Coburg unter:
Telefon: 09561 514-0

E-Mail: buergerservice@landkreis-coburg.de

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 08.10.2020, 06:10 Uhr

Veröffentlicht von NB

🍂🪁 Kreativ-Kurse im Spielzeugmuseum Neustadt vom 2. bis 6. November 🪁🍂

Das Spielzeugmuseum Neustadt bietet in den bayerischen Herbstferien vom 2. bis 6. November, Montag bis Freitag, fünf verschiedene Kreativ-Kurse an.
Am Montag (02.11. | 14-16 Uhr) wird mit Naturmaterialien gebastelt, am Dienstag (03.11. | 10-12 Uhr) werden Flugdrachen gebaut, am Mittwoch (04.11. | 14-16 Uhr) wird Herbstliches gebacken, am Donnerstag (05.11. | 10-12 Uhr) entstehen Vogelhäuschen und am Freitag (06.11. | 14-16 Uhr) wird zum Thema „Herbst“ gebastelt.

Die Kurse kosten jeweils 5 Euro. Das Spielzeugmuseum bietet aber auch das Sonderangebot „5 für 4“ an, d. h. wer alle fünf Kurse bucht, muss nur vier bezahlen. Zu den Kursen ist eine Anmeldung erforderlich, entweder telefonisch unter 09568 5600 oder per E-Mail an info@spielzeugmuseum-neustadt.de.

Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 06.10.2020, 09:43 Uhr

Veröffentlicht von NB

Mitarbeiter (m, w, d) für die Mediathek und das Stadtarchiv gesucht (unbefristet in Vollzeit, Teilzeit möglich) Stand: 06.10.2020

Zum Aufgabengebiet gehören Mitarbeit im Ausleihdienst und Kundenservice, Medieneinarbeitung und Medienpräsentation, Mitarbeit bei Veranstaltungen und Projekten der Mediathek, Registratur sowie Betreuung des Heimatarchivs.

Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/-r
für Medien– und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek oder Archiv oder eine vergleichbare Ausbildung, Kunden– und Serviceorientierung sowie Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise, gute EDV-Kenntnisse.

Wir bieten:
- abwechslungsreiche Tätigkeit
- Konditionen des TVöD
- betriebliche Altersversorgung
- leistungsorientierte Vergütungselemente

Die Stelle ist teilzeitfähig, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Kontakt:
Personalverwaltung der Stadt Neustadt
Georg-Langbein-Str. 1
96465 Neustadt

Für Fragen:
Frau Röblitz
09568 81-119

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 05.10.2020, 14:07 Uhr

Veröffentlicht von NB

Auch mal eine Idee: Museum mit Genuss - Erlebnisführungen im Spielzeugmuseum Neustadt

Neben Gruppenführungen in deutscher und englischer Sprache sowie für Studenten in den Fächern Volkskunde, (Sonder-)Pädagogik, Textil(-design) und Erziehungswissenschaften bietet das Spielzeugmuseum auch Erlebnisführungen an:

- Führung „Armla, Beela, Wanstla" in Neustadter Mundart (45 min)
- Führung „Mit den Händen" zum Anschauen und Anfassen; historische Gegenstände und Arbeitsmaterialien aktiv erleben (ca. 60 min)
- Führung „Für Ausgeschlafene" mit herzhaftem Frühstück (Kosten pro Person 10 Euro)
- Führung „Kaffeekränzchen" mit Kaffee, Tee und Kuchen (Kosten pro Person 7 Euro)
- Führung „Prösterchen" mit Sektempfang und Knabbereien (Kosten pro Person 6 Euro)

Informationen für Besucher:
Alle Angebote sind nur mit verbindlicher Anmeldung und mindestens 14 Tage vor dem Termin zu buchen. Sie bekommen eine schriftliche Bestätigung. Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten buchbar - fragen Sie bitte nach Ihrem Wunschtermin.

Für Gebühren und weitere Informationen hier der Link.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 05.10.2020, 13:05 Uhr

Veröffentlicht von JZ

📌 KORREKTUR 📌 Fehlerteufel im Fahrplan: Die Muppberg-Linie bringt Sie im Oktober „nauf“!

Die Stadt Neustadt bietet in Zusammenarbeit mit der Firma Taxi-Bauer eine günstige Fahrgelegenheit hoch zum Muppberg an.

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Bürger, die den Ausblick ins Umland vom Prinzregententurm aus genießen wollen oder eben nur ein paar schöne Stunden in der Arnoldhütte verbringen möchten.

Der Bus steht normalerweise von April bis September, dieses Jahr jedoch zur Wiedereröffnung der Arnoldhütte auch im Oktober jeweils Freitagnachmittag für je zwei Fahrten zu folgenden Zeiten für Sie bereit:

Hinfahrt:
ab Arnoldplatz: 14:35 Uhr und 17:35 Uhr
ab Rathaus: 14:37 Uhr und 17:37 Uhr
ab Schützenplatz: 14:40 Uhr und 17:40 Uhr

Rückfahrt:
ab Arnoldhütte: 14:55 Uhr und 17:55 Uhr

Termine: 9. / 16. / 23. und 30. Oktober 2020

Die einfache Fahrt kostet 2 Euro.

Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 05.10.2020, 09:47 Uhr

Veröffentlicht von NB

⚽️🏓 BLSV-Information für Sportvereine (Stand: 05.10.2020) 🏓⚽️

Handlungsempfehlungen für Sportvereine zur Wiederaufnahme
des Sportbetriebs

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 05.10.2020, 09:45 Uhr

Veröffentlicht von NB

Bayerische Staatsregierung: Siebte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) vom 1. Oktober 2020

Bitte folgen Sie dem Link:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 04.10.2020, 07:58 Uhr

Veröffentlicht von NB

🧐 EntdeckerPass der Metropolregion Nürnberg: 130 Freizeitangebote für jedes Alter und jede Jahreszeit 🧐

Die Metropolregion Nürnberg hat für Entdecker jeden Alters und jeder Herkunft wahre Freizeitschätze zu bieten. Ob Gemeinschaftserlebnis, Action oder anspruchsvoller Kunstgenuss – in der Region zwischen Weißenburg im Süden, Hof im Norden, Würzburg im Westen und Weiden im Osten ist unendlich viel geboten.

Mit dem EntdeckerPass stehen Ihnen ein Kalenderjahr lang die Türen zu besonders interessanten Einrichtungen offen.

EntdeckerPass-Besitzer dürfen derzeit einmal im Jahr zahlreiche Freizeiteinrichtungen kostenfrei oder deutlich ermäßigt nutzen, fahren einen Tag im Kalenderjahr mit der VGN umsonst und profitieren darüber hinaus auch noch von interessanten Spezialvergünstigungen (z. B. Essensgutscheine u. Ä.).

Informieren Sie sich über Preise, teilnehmende Partner und Bezugsstellen des EntdeckerPasses unter folgendem Link. Dort ist der EntdeckerPass auch online erhältlich.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Aktuelle Meldungen

Veröffentlicht am 02.10.2020, 10:14 Uhr

Veröffentlicht von NB

🚫 Achtung: Straßensperrung vom 07. – 09.10.2020! 🚫

B 4: Erneuerung der Fahrbahndecke — Vollsperrungen auf der Ortsumgehung zwischen der Abfahrt Ebersdorf b. Neustadt und der Einmündung in die B 89 vom 07. – 09.10.2020.

Zur Beseitigung von Ausbrüchen und Rissen muss der geschädigte Fahrbahnbelag im Bereich der Ortsumgehung Neustadt b. Coburg/Sonneberg auf Thüringer Seite dringend erneuert werden. Um die Bauzeit und die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, ist eine Vollsperrung der Ortsumgehung Neustadt–Sonneberg vom 07. – 09.10.2020 zwischen der Abfahrt Ebersdorf b. Neustadt und der Einmündung in die B 89 erforderlich.

Im selben Zeitraum werden auch kleinere Ausbesserungsarbeiten auf der B 4 zwischen dem Kreisel Neustadt Ost „Heubischer Kreisel“ und der Abfahrt nach Ebersdorf b. Neustadt durchgeführt, die eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn notwendig machen.

Eine Umleitungsstrecke ist weiträumig über den Kreisel Neustadt Ost – Mitwitz –Neuhaus-Schierschnitz – Föritz und umgekehrt ausgeschildert.

Veröffentlicht in: Für Senioren

Veröffentlicht am 02.10.2020, 09:53 Uhr

Veröffentlicht von NB

Der Seniorenbeirat der Stadt Neustadt b. Coburg 👴 👵 Ein Angebot für Senioren und Angehörige

Die Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Neustadt stehen als Ansprechpartner für Senioren und Angehörige zur Verfügung und bieten insbesondere in den Bereichen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung ihre Hilfe an.

Seniorenberatung:

Wann: jeden 1. Montag im Monat von 14:00 – 15:30 Uhr
Wo: im Familienzentrum der Stadt Neustadt, Schützenplatz 1

Aufgrund der aktuellen Corona-Problematik werden Interessierte um telefonische Voranmeldung gebeten. Bitte vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin unter Tel. 09568 5495 (Frau Renate Gretzbach, 1. Sprecherin des Seniorenbeirats).